An dieser Stelle widme ich mich den Themen: Trauma, Verstrickung und Autonomie. Dazu werde ich regelmäßig aus Artikeln zitieren, auf Seminare hinweisen, auf Filme aufmerksam machen und vieles andere. Und natürlich freue ich mich über Hinweise von Lesern.

Traumablog

Sabine Rennefanz |

"Die Mutter meiner Mutter", ein faszinierendes Psychoskript über die Wirkung von sexuellem Trauma auf die Nachfolgegenerationen.

Weiterlesen …

Amerikas Helden brauchen Hilfe |

Soldaten im Leben nach Afghanistan. Wen man hört, wie viele sich nach solchen Einsätzen das Leben nehmen, haut es einen um. Aber wenn man es weiß, versteht man vielleicht noch etwas besser, warum Tausende diese Gebiete fliehen.

Weiterlesen …

Wie perfekt ist Gott? |

"Haben Sie eine Vorstellung von Gott?", fragt das evangelische Magazin chrismon im Mai 2015 den mehrfach preisgekrönten Autor Andreas Steinhöfel. Seine Antwort ist erschreckend …

Weiterlesen …

Es gab zu viele Verwundungen |

"Mein Vater kam mit erigiertem Glied in mein Schlafzimmer, zog mich durch die Verbindungstür ins elterliche Schlafzimmer und führte mich meiner Stiefmutter zu." Fritz Raddatz über seine Kindheit. Ein Interview mit einem, der am Ende nicht mehr leben wollte.

Weiterlesen …

Empathie entwickelt sich durch Mutterbindung |

Wenn der Mensch angemessen bemuttert wird, entwickelt sich das Gen NGF1-7A. Dieses Gen wird ihm später helfen,  Stresssituationen besser zu bewältigen, denn es steuert das Anti-Stress-Hormon Secretin. Insofern kann man sagen, dass mangelnde Bemutterung die Unfähigkeit nach sich zieht, Stress angemessen zu bewältigen. Arno Gruen geht sogar noch weiter in seiner Behauptung

Weiterlesen …